Der November und die TPD2

Hast du schon Sorgen gehabt, das es mit Dampfen18 zu Ende geht. Nein, ich bin wieder da und möchte heute über die Dampferwelt reden.

Es gibt so viel Neues und manchmal verstehe ich die Dampfer nicht mehr.  Ich möchte jetzt nicht von früher reden, aber irgendwie ufert es aus.

Wenn Anfänger eine Frage in diversen Gruppen stellen, werden diese gar nicht wahrgenommen. Wenn ich die Fragen sehe, dann antworte ich dementsprechend meines Wissenstandes.

Wir haben doch alle „klein“ angefangen, aber die Zeiten mit Ego-T oder Emow sind vorbei. Die meisten Neueinsteiger fangen gleich mit grossen Geräten an, weil das ja jetzt „IN“ ist, und dampfen Ihre „Nebelmaschinen“. Damit der Dampfer noch mehr ins Gerede kommt.

Der November und die TPD2 weiterlesen

Abverkauf von E-Liquids beginnen

© FlickrCC.com – Author: Lauri Rantala

Die nächste Umsetzung der TPD2 steht bevor und jetzt kommen die E-Liquids dran.  Die E-Liquid Flaschen ab 20 ml – 100 ml wird es ab dem 20sten November nicht mehr in den Online-Shops so wie den Offline Shops geben.

Das ist jetzt der erste einschneidende Entwicklung der TPD2. Alle E-Liquids die mehr als 10ml Inhalt haben, müssen weg vom Markt.

Das bedeutet für dich als Endkunde, der du E-Liquids kaufst, es kommt der Abverkauf zu günstigen Preisen.

Abverkauf von E-Liquids beginnen weiterlesen

Dampfgeschichten – Verrückte Welt

Ja es ist einige Zeit vergangen, ich melde mich zurück. Einige wichtige Dinge mussten erledigt werden, da blieb leider das Bloggen auf der Strecke. Alles ist erledigt und ab jetzt blogge ich wieder für dich.

Ich habe dich schon vermisst, nun heute rede ich mit dir über Dampfgeschichten, das wohl schon jeder von uns Dampfern mitgemacht hat.

Seit fast 5 Jahren, bin ich Dampferin und mir ist schon das ein oder andere passiert, doch was momentan so abgeht, dazu kann ich nur noch schreiben. „Verrückte Welt“.

Dampfgeschichten – Verrückte Welt weiterlesen

905e8487bb2663fe1a864b9f_1920

5 neue Aromen von Baker Flavours

Ja endlich ein Lichtblick, neue Aromen von Baker Flavours sind angekommen und natürlich habe ich diese gleich angemischt.

Wie nun mein Test ausgefallen ist und ob ich diese wieder kaufen werde, lass dich überraschen.

Baker Flavours

sind naturidentische Aromen, kommen aus Russland und sind in meinen Augen einfach nur lecker. War es früher schon, und ich schreibe das jetzt nicht einfach so. Aber der Schoko-Trüffel, Himbeere und Rum müssen bei mir immer zu Hause sein. Ich liebe diese natürlichen Aromen.

Doch das ist noch nicht alles, was ich mit den Baker Flavours Aromen so anstelle. Wie es so heiß war, kann ich einfach nicht immer nur Wasser trinken. Also habe ich ein paar Tropfen in mein Wasser getan. Der Genuss ohne Kalorien. Ja und auch für Desserts und Kuchen gibt es bei mir immer Baker Flavours. Warum Kocharomen kaufen, ich habe meine Aromen zu Hause. Es sind ja auch Lebensmittelaromen und warum nicht. Also hier mal eine klare Empfehlung.

Die neuen Aromen wurden mir angekündigt und ich konnte nicht widerstehen, mir alle 5 Sorten zu kaufen. Weiß ich ja aus Erfahrung, das es hier eine leckere Erdbeere und Waldmeister gibt und noch so einiges Gutes, was bei mir immer zu Hause ist. So musste ich diese neuen Aromen kaufen und ausprobieren. Der HwV Aroma war wieder voll angefixt.

5 neue Aromen von Baker Flavours weiterlesen

Kronos V 1.5 von Vapor Giant

Eigentlich liebe ich ja diese Selbstwickelverdampfer , aber manchmal bringt mich der ein oder andere schon zur Verzweiflung.

Der Kronos ist so ein Kandidat, der mich nach dem austauschen der Watte, zur Verzweiflung gebracht hat. Wie ich die Watte wieder eingefädelt hatte, fing das ganze Dilemma an.

Erst siffte der Kronos mal eine Runde. Da glaub ich war ich selbst schuld, ich hatte vergessen die Lufzuführung zu schliessen. Dann alles abgewischt und ja die ersten 3 Züge waren richtig lecker. Aber der Vierte, oh je. Ich merkte es schon beim ziehen, da war er wieder…

Kronos V 1.5 von Vapor Giant weiterlesen

Dampf Plauderei

es ist wieder die Zeit gekommen für eine Dampf Plauderei.

Mir stößt momentan die Dampfer-Szene sauer auf. Was ich bisher so alles erlebt habe, frage ich mich wirklich.

Wo ist die Gemeinschaft der Dampfer geblieben?

Jeder gegen jeden, wenn Anfänger eine Frage stellen, werden diese in den FB Gruppen entweder nur teilweise beantwortet oder auf ein ganz anderes Gerät hingewiesen.

Man-With-Question-06Das zur Folge hat, das sich der Dampf Anfänger gar nicht mehr auskennt. Das sind Dinge, die ich nicht verstehe. Ich versuche halt immer, die Fragen zu beantworten und Tipps zu geben. Werden die angenommen ist es ok für mich und wenn manch einer denkt, er weiß alles besser. Bitte, dann soll dieser Mensch Lehrgeld zahlen. Wer nicht will, hat schon.

Dampf Plauderei weiterlesen

Mechanische Akkuträger

Mechanische Akkuträger, sind sie in Vergessenheit geraten, oder dampfst du noch mit diesen Tubes?

Heute möchte ich auf ein Thema kommen, wo ich weiß, das viele Dampfer ihre Evic VTC mini, Joyetech Cuboid 200 Watt oder die Wismec RX200 ihr Eigen nennen. Ich mag meine Eleaf 100 Watt, Evic VTC Mini, Clouper GT und meine Limitless mit 200 Watt ganz gerne, aber identisches Dampfen mit einer Tube ist immer noch das Highlight.

Stilleben
Stilleben

Die Akkuboxen werden immer grösser und haben auch wirklich jede Menge an Einstellungen parat, die der „normale“ Dampfer eigentlich gar nicht nutzt.

So kannst du zum Beispiel bei der Evic VTC Mini einstellen, ob du mit Titandraht oder Temperatur dampfen willst, oder mit Volt und mit einem Update kannst du diese Akkubox sogar noch tunen auf 75 Watt.

Bis jetzt!  eVic-VTC Mini Box Mod 60W TC Joyetech, Farbe:weiß
Wenn ich zum Beispiel die Wismec RX 200 ansehe, passen hier gleich 3 Akkus in diesen Akkuträger. Mir ist das zu schwer und für mich nicht „Ladylike“. Aber wenn dir diese gefällt, bitte. Jeder hat seinen eigenen Geschmack und das ist nicht nur bei den Akkuträgern so…

Die Eleaf IStick mit 100 Watt reicht mir so für meine Selbstwickelverdampfer. Die Limitless 200 Watt Box nutze ich nur für meine Tröpfler die mit einer Alien Coil gewickelt sind und deswegen viel Power benötigen.

Mechanische Akkuträger weiterlesen

Fertigverdampfer, die mich nicht…

überzeugt haben. Ich habe es versprochen, das ich dir die Fertigverdampfer vorstellen werde, die mich nicht überzeugt haben. Fertigverdampfer die in den Foren als gut beschrieben wurden und im Endeffekt mir nicht den gewünschten Geschmack und Flash gebracht haben. Es gibt Fertigverdampfer die das alles erfüllen. So was nutze ich immer noch, wenn mal keine Zeit ist, schnell die Watte auszuwechseln oder eine neue Wicklung auf den Selbstwickelverdampfer rauf müsste.

Smok TVF4

Smok TVF4

Ein grosser Fertigverdampfer, der zwar gut dampft, aber der Geschmack und der Flash kommt bei mir nicht rüber. Die Dampfwolken umso mehr. Doch wenn ich dampfe dann möchte ich auch einen guten Geschmack haben.
Denn hatte ich bis jetzt nur mit den Tripple Coils. Mit meinem selbstgemischten Liquid ist es so, das es zum Beispiel im Conqueror von Wotofo super lecker schmeckt und im Smok TVF4 viel zu lasch kommt. Das was mich an diesem Fertigverdampfer geärgert hat, war das die Top-Cap oben, dort wo das Liquid rein kommt. Der Silikonring leiert zu schnell aus, sitzt nich mehr richtig und verklemmt sich, so war das bei mir.  So habe ich von diesen leider schon 4 Stück gebraucht. Das ist nicht der Sinn der Sache, in meinen Augen. Ein Manko ist auch noch, das die Verdampferköpfe teuer sind, und bei der letzten Lieferung hatte ich das Pech, das von 5 Stück Coils, 3 Stück nach 10 Minuten gekokelt haben.

Fertigverdampfer, die mich nicht… weiterlesen

Dampfen 18 – Restart

Ich habe es schon richtig vermisst, dich nicht mit Infos zu versorgen.

man-with-check-sign-02Die Blogsanierung ist abgeschlossen. Wie du siehst, hat sich das Design verändert. Die Hintergrundarbeiten sind abgeschlossen. Tja, und nun ist Dampfen18 wieder da.

Alles erledigt und es geht weiter. Erst habe ich zwar darüber nachgedacht, den Blog für immer zu schließen, durch die Sache mit meinem Newsletter, aber es ist hier viel Herzblut enthalten und wenn jeder Blogger aufhört, darüber zu schreiben, dann haben die anderen gewonnen. Also das geht ja gar nicht!

Nun ich möchte es dir nicht vorenthalten, aber es hat sich etwas getan, seit meinem vorletzten Beitrag. Dort schrieb ich, warum ich keine Newsletter von den Online Shops bekomme. Tja der ein oder andere hat es gelesen und ich bekomme in der Zwischenzeit einige davon.

So hat die ganze Sache, ja doch was gebracht.

Dampfen 18 – Restart weiterlesen

Kangertech CL Tank..

.. der kleine für unterwegs.

Kangertech CL Tank
Kangertech CL Tank

Also für das der Kangertech CL Tank so klein ist, hat dieser für einen Fertigverdampfer die volle Power.

Hätte ich mir nicht so gedacht, ich habe diesen Kangertech CL Tank schon einige Zeit zu Hause gehabt.  Dieser lag im Ersatzteilkoffer und fristete dort sein Dasein.

Aber ich glaub, das kennt jeder. Kein Selbstwickelverdampfer schmeckt mehr, weil die Watte oder die Wicklung neu gemacht werden müsste, aber keine Zeit dazu oder Lust.

Kangertech CL Tank.. weiterlesen