Archiv der Kategorie: Liquid

Gehypte Aromen

von verschiedenen Herstellern, stelle ich dir hier heute vor.

Wie du sicherlich weißt, teste ich fast alles durch. Bis auf Pizza, Knoblauch, Bacon oder Eichenfass, da kannst du dann den ganzen Verdampfer in die Tonne klopfen, habe ich fast alles probiert.

Heute möchte ich dir ein paar Aromen vorstellen, die gehypt sind und wie diese mir tatsächlich schmecken. Nun Geschmäcker sind verschieden, aber vielleicht kann mein Artikel dir bei deiner persönlichen Auswahl weiterhelfen.

Selbstmischen mit der Bunkerbase

Immer wieder lese ich das Gleiche und die Dampfer die jetzt anfangen mit dem Selbstmischen haben schon so ab und an ihre kleinen oder grossen Probleme.

Selbstmischen ist keine Kunst, wenn du das richtige Handwerkszeug hast und dich ein bisschen mit Mathematik auskennst. Der berühmte Dreisatz aus der Schule sollte noch im Gedächtnis sein, wenn nicht, dann gibt es auch noch Liquidrechner.

Diewichtigsten Fragen möchte ich heute hier beantworten, weil ich denke, das ist ein Thema das wichtig ist für die Sicherheit vom Dampfen und um die Unsicherheit zu nehmen, das dies gar nicht so schwer ist.

Selbstmischen, aber WIE?

Die TPD2 kommt und bald ist es vorbei. 10 ml Liquid mit 20 mg Nikotin, wer braucht das schon.

ABER..

die Umsteiger die brauchen zu Anfang das 18er um den gleichen Flash zu haben wie mit der Zigarette.

Alle die sich bis jetzt mit fertigen Liquid durchgedampft haben, kann ich nur empfehlen. Fangt jetzt an euer Liquid selbst zu mischen.

Ich bin kein Schwarzseher und ich sehe in jeder Situation ein bisschen positives, aber wenn ich mir diese Berichte so ansehe, dann fällt mir dazu nichts mehr ein. Lügen und Unwahrheiten kommen auf dem Tisch, nur damit die Dampfe oder E-Zigarette so reguliert wird, das Big Tobbacco sich die Hände reibt. Denn dann kann ja dieser seine Produkte an den Mann oder die Frau bringen. Mit dem veralteten Kartuschensystem und ob dann das Dampfen, so wie wir es kennen, noch Spaß macht. Das ist eine andere Frage, die ich nicht beantworten kann.

E-Liquid selbst mischen

ist keine Kunst und jeder Dampfer kann dies tun!

Wenn du ein paar Kleinigkeiten beachtest, ist es gar nicht so schwierig dein  Liquid für wenig Geld herzustellen.

Was du dazu alles benötigst, erkläre ich Dir hier ausführlich. Jedoch kommen wir jetzt erst zu den Komponenten die du benötigst um dein Liquid mischen zu können.

Dazu gibt es einiges zu beachten.

Hochland Aromen

von der Dampf-Destillerie.

Wie ich schon mal geschrieben habe, sind die Aromen das Elixier des Dampfers.

Heute stelle ich Euch auf Dampfen18 die Hochland Aromen vor.

Sicherlich kennt das jeder von Euch, du bist auf der Suche nach dem bestimmten Geschmack.

Hast schon jedes Aroma ausprobiert, bei mir war es Erdbeere und nichts ist annähernd an den Geschmack gekommen.

Entweder hat es künstlich geschmeckt, oder du brauchtest dazu noch ein bis zwei Tropfen Sweetener, damit es annähernd schmeckt.

Oder es war einfach nur Bäh.

Liquid mischen

für Anfänger.

Liquid ist zwar nicht so teuer wie Zigaretten, jedoch gibt es noch eine sparsamere Variante.

Die Hexenküche ist eröffnet.

Was ich so in der letzten Zeit gehört habe, wird manchmal einiges viel komplizierter erklärt als es eigentlich ist.

Fertigbase gibt es fast überall in jedem Shop mit deiner Nikotinstärke zu kaufen.

Manche haben nur die Profiausstattung. VG oder PG, Verdünner und das Nikotin. Ich habe das noch nie ausprobiert.

Basen und Aromen gibt es bei….

Dampfwelten.

Ich habe diesen Shop vor einiger Zeit kennengelernt, und habe das Sortiment getestet.

Bin damit äußerst zufrieden und der nette Kundenservice und die schnelle Lieferung haben mich überzeugt, das dieser kleine feine Shop einen Platz auf Dampfen18 erhält.

Wie Ihr sicherlich wisst , will ich Euch immer das Beste an Informationen und an Shops bieten. Denn die Auswahl dieser wird immer größer und besonders für Anfänger unübersichtlich.

Aromen das Elixier…

…damit das selbstgemischte Liquid schmeckt.

Seit einiger Zeit mische ich nun meine Liquids selbst. Ausschlaggebend war nicht der Preis der gekauften Liquids, sondern der Geschmack.

Ich bevorzuge in meinem Liquids, mehr Fruchtgeschmack und Menthol. Das bekomme ich in den meisten Fällen nicht zu kaufen.

Irgendwo ist es  verständlich, doch dann hilft nur noch eines selbstmischen, und das ist gar nicht so schwer.

Suprem-e – Liquid aus Italien

Sigel Srl ist eine Manufaktor in Italien. Ihr könnt hier direkt euer Liquid bestellen.

Die zweite Möglichkeit, Ihr kauft euer Liquid hier in Deutschland. All dies ist möglich.

Ich durfte das Sortiment von Sigel Srl testen, dafür möchte ich mich an dieser Stelle nochmals vielmals bedanken.

Das Liquid ist ein Traum für jeden Dampfer.

Dampfer fragen….

… Dampfen18 antwortet.

Hier wohl die wichtigste Frage aller Dampfer!

Mit wieviel Volt dampft Ihr?

Wenn ich einen Verdampferkopf habe, der 2,0 Ω (Ohm) hat, dampfe ich diesen mit 4,0 Volt. Somit ist der Flash und der Geschmack sehr gut.

Bei 2,4 Ω oder ich hatte schon einmal 2,8 Ω gebe ich immer 2 dazu. Das heißt also 4,4 Volt oder 4,8 Volt.