Archiv der Kategorie: Videos

Taifun BT von…

Smokerstore.

Dieser Selbstwickelverdampfer hat es mir angetan.  Letzte Woche habe ich endlich einen Original Taifun BT ergattern beziehungsweise kaufen können.

Er war wieder verfügbar, endlich!

Vorher hatte ich den Versuch unternommen, mir einen Clone in China zu kaufen. Qualität sieht hier anders aus, und bei manchen sind die Chinesen gar nicht so schlecht.

Aber hier, setzen 6.

Und darum sage ich immer noch Original ist Original. Und Basta!

Funnytech DragonBall RDTA wickeln

Endlich ist der da, mein Funnytech DragonBall RDTA.

Mal etwas ganz anderes, und er schaut auch irgendwie gut aus. Das Bällchen.

Aber der Dragonball Rdta hat es in sich.

Er hat mich schon viele Nerven gekostet, bis ich diesen jetzt endlich soweit habe, das er nicht mehr sifft und auch einen Mega Geschmack hat.

The Change V1 by steampipes.de

Tipp von Dampfen18 – Mein Bester

Ein Klassiker und ein guter Selbstwickelverdampfer, der für mittelgrosse Wolken sorgt und der Geschmack und der Flash einwandfrei sind. Viel Spaß beim Video ansehen!

Hier der Pre-Review über den Change der Firma Steampipes. 22 mm Durchmesser, Airflowcontrol, verstellbarer Pluspol und en neues Befüllsystem… aber seht selbst !

Geekvape Ammit

und wieder hat ein neuer Selbstwickelverdampfer bei mir ein gutes Plätzchen gefunden.

Wer jetzt denkt, das dieser Ammit für „Backenhörnchen“ gedacht ist, muss ich dich leider enttäuschen.

Dieser Ammit von Geekvape ist ein Subohm-Verdampfer mit einer Single Coil, die es aber in sich hat.

Vapor Giant Mini V4

und wieder ein super Selbstwickelverdampfer aus Österreich.

Gekauft habe ich mir den Vapor Giant Mini V4 als mein persönliches Weihnachtsgeschenk bei genussvoll-dampfen.de. Das war einer der Shops, der diesen Selbstwickelverdampfer noch zum Verkauf angeboten hat. Überall und sogar bei Intaste, war er innerhalb von zwei, drei Stunden ausverkauft. Keine Chance irgendwo noch einen Vapor Giant Mini V4 zu kaufen.

Nachdem ich die Shop-Eigentümerin kenne und schon das ein oder andere leckere Liquid gekauft habe, habe ich diesen Shop den Vorzug gegeben. Die Rechnung ist vorhanden. Wenn wieder einer denkt, ich werde bevorzugt behandelt.

Kronos V 1.5 von Vapor Giant

Eigentlich liebe ich ja diese Selbstwickelverdampfer , aber manchmal bringt mich der ein oder andere schon zur Verzweiflung.

Der Kronos ist so ein Kandidat, der mich nach dem austauschen der Watte, zur Verzweiflung gebracht hat. Wie ich die Watte wieder eingefädelt hatte, fing das ganze Dilemma an.

Erst siffte der Kronos mal eine Runde. Da glaub ich war ich selbst schuld, ich hatte vergessen die Lufzuführung zu schliessen. Dann alles abgewischt und ja die ersten 3 Züge waren richtig lecker. Aber der Vierte, oh je. Ich merkte es schon beim ziehen, da war er wieder…

Vapor Giant V3 Mini


ein Selbstwickelverdampfer von Niko Vapor aus Österreich.

Mein  Original  Vapor Giant V3 mini, hat es geschafft, mein Allday Verdampfer zu werden.

Wie ich, weißt du auch, das die TPD2 im Mai in Kraft tritt. Was die sich da alles einfallen lassen haben, weiß ich nicht. Aber ich setze jetzt verstärkt auf Original Selbstwickelverdampfer.

Denn die Ersatzteile die ich dann benötige, bekomme ich immer noch. Oder lege mir dazu einen kleinen Vorrat an, für meinen Vapor Giant V3 mini.

Griffin RTA Verdampfer

mit einem Fassungsvermögen von 3,5 ml von Geek Vape.

Griffin Rta in SilberDieser Selbstwickelverdampfer ist einer meiner Lieblingsverdampfer geworden. Weil der Geschmack des Liquids sehr klar und gut schmeckt.

Die grosszügige Luftzufuhr ermöglicht es hier viel und  gut zu nebeln. Das Drip Tip ist sehr breit, da heißt es „volles Rohr“ und genau der richtige Selbstwickelverdampfer für Sub-Ohm dampfen.

Du weißt ja, Sub-Ohm dampfen, nur mit den richtigen Akkus. Wenn du diese nicht zu Hause hast, dann bitte kaufe Dir die Richtigen.

Horizon…

… der Clone.

Puhh, das ging aber schnell mit dem Horizon Clone. Kaum war der Horizon auf dem Markt, kam schon gleich der Clone hinter her.

Mein Clone ist aus Amerika, denn mir ein Freund als Geschenk mitgebracht hat. Ich schaute nicht schlecht, was in dieser kleinen Box enthalten war. Stolz meinte er, das habe ich Dir mitgebracht, weil du ja auch ein Dampfer wie ich bist. Sollst auch mal was Gutes haben.

Na, der Spruch mit sollst auch mal was Gutes haben, ist irgendwie in die Versenkung verschwunden, wie er meine Originale gesehen hat.

Cthulhu RTA

ein Selbstwickelverdampfer der Extra-Klasse.

Dieser Cthulhu RTA kommt von den Philipinnen und wenn du diesen zum glühen bringst, dann gibt es Geschmack, Flash und jede Menge Dampf.

Cthulhu RTA

ist eine Mischung aus 3 bekannten Selbstwickelverdampfer.

Der Goblin, der Kayfun und Aqua.

Dieser Selbstwickelverdampfer hat wirklich etwas ganz Besonderes. Vor allem ist dieser in seine Einzelteile zerlegbar, das heißt er kann sehr gut gereinigt werden.

Geliefert wird der Cthulhu RTA in einem Plastikkästchen mit Imbusschlüssel, Schraubendreher, Ersatzschrauben und Dichtungsringe.

Der 510er Anschluss ist aus Kupfer.

Bei diesem Cthulhu RTA  empfehle ich eine Dual Coil Wicklung, damit der Geschmack gut kommt.

Die Löcher haben einen Durchmesser von 1,6mm also genügend Platz für 0,40 mm Kanthaldraht, oder wie ich verwendet habe, gezwirbelten Draht.

Dieser Selbstwickelverdampfer ist nicht für Anfänger geeignet, den durch die Kombination von 3 Selbstwickelverdampfer ist es nicht so einfach, diesen Cthulhu RTA  zum laufen zu bringen.

Ich habe diesen schon einige Zeit zu Hause und habe mindestens 5 Wicklungen probiert.

Wobei mir das Liquid entweder unten über das Luftloch ausgetreten ist oder gleich der ganze Tank gesifft hat.

Nachdem aber das Wort „aufgeben“ für mich nicht in Frage kommt. Egal in welcher Situation. Habe ich mir Rat geholt am Stammtisch.

Wie ich dann gesehen habe, wie mir mein Dampferfreund den Ctuhulhu RTA gewickelt hat. Sind mir so einige Lämpchen aufgegangen.

Und obwohl ich mir das Video immer wieder angesehen habe, habe ich einen wichtigen Punkt übersehen. Die Watte wird nicht wie bei Kayfun oder Aqua in die Liquidkanäle gelegt, sondern nur oben auf.

Durch die Muji-Watte, die sehr saugfähig ist, kommt genügend Liquid hin wo es hingehört und es gibt kein siffen mehr.

Nachdem dieser dann von meinem Dampferfreund gewickelt wurde. Mussten wir diesen natürlich gleich probieren.

Die erste Befüllung des Cthulhu RTA war nicht das „Gelbe vom Ei“.

Von oben befüllt, siffte es aus dem unteren Luftloch. Mit Taschentuch bewaffnet, Liquid abgewischt. Dann den Cthulhu RTA kurz auf den Kopf gestellt und ein bisschen stehen gelassen.

Siehe da, er dampfte endlich. Ein sehr guter Geschmack. Nichts kokelte und der Cthulhu RTA war der Hingucker beim Stammtisch.

Natürlich wollten einige mir diesen sofort abkaufen. Aber nachdem ich mich so abgemüht habe, bleibt der Selbstwickelverdampfer doch noch einige Zeit bei mir und wird sehr gerne gedampft von mir.

Die nächste Tankladung für den Cthulhu RTA haben wir dann klassisch befüllt. Den Selbstwickelverdampfer auf den Kopf gestellt, die Schraube in der unteren Cape geöffnet und dann das Liquid reingeträufelt.

Einwandfrei. Kein Siffen und von Anfang an Geschmack pur.

Cthulhu RTA

Geschmack einwandfrei und wenn du weißt wie gewickelt wird, macht dieser Selbstwickelverdampfer viel Freude.

Dazu gibt es heute ein Video von Todd

Quelle: Youtube.com – © Todd ecigreviews