Taifun BT von…

Smokerstore.

Dieser Selbstwickelverdampfer hat es mir angetan.  Letzte Woche habe ich endlich einen Original Taifun BT ergattern beziehungsweise kaufen können.

Er war wieder verfügbar, endlich!

Vorher hatte ich den Versuch unternommen, mir einen Clone in China zu kaufen. Qualität sieht hier anders aus, und bei manchen sind die Chinesen gar nicht so schlecht.

Aber hier, setzen 6.

Und darum sage ich immer noch Original ist Original. Und Basta!

Taifun BT – Was ist das Besondere daran?

Das Prinzip der Wicklung ist schon länger bekannt. Doch Thomas Brückmann und Smokerstore haben diesen Selbstwickelverdampfer erfunden. Denn du musst keinen Draht verbauen, sondern arbeitest hier mit Mesh.

Du brauchst dazu also nur eine Schere und einen Mesh-Streifen denn du einfädelst und dann nur noch die Watte stopfen.

JA, ja du hast schon richtig gelesen. Da ist nichts mehr mit Watte durch den Draht zu fädeln, hier wird gestopft und das nicht zu knapp.

Dazu noch etwas von mir. Ich hatte ja letzte Woche schon meinen Taifun BT bekommen und irgendwie zickte es rum. Es wurde heiß und irgendwie dachte ich schon, das gleiche wie beim Clone. Obwohl hier waren die Stifte ungleichmässig und das Teil wurde in die „Tonne geklopft“.

Dann kam mein Stammtisch und ich nahm mein Sorgenkind zum Stammi. Und obwohl ich mir schon so viele Videos angesehen habe, ist mir ein Licht aufgegangen.

Das Meshband muss gerade geschnitten sein, darf nicht überstehen und dann wird die Watte ganz fest in die runde Öffnung gestopft, nichts mehr mit liebevollen ausrichten der Watte wie beim Vapor Giant V4 mini. Nein, hier wird die Watte richtig fest reingedrückt. Im Vertrauen, da passt eine Menge an Watte rein und an Liquid zum befeuchten.

Mein Taifun BT ist nicht mit Muji-Watte oder Cotton Bacon bestückt. Eine geniale Sache wurde mir am Stammtisch gezeigt.

MaiMed® Zahnwatterollen 300 Stück, Durchmesser:10.0 mm

Die sind so genial für den Taifun BT. Dazu musst du eigentlich nur die Trägerwatte entfernen, dann das Röllchen auseinanderrollen und wieder zusammenrollen. Das ist wegen der Saugfähigkeit, damit das Liquid dann auch schon aufgenommen wird.

Und dann stopfst du die Watte einfach in die Öffnung und modellierst die. Ich habe das mit einer Pinzette gemacht, aber dann hat mir eine liebe Dampferfreundin ein geniales Werkzeug genau abgestimmt auf unser Bedürfnis für den Taifun BT.

Einfach Genial!

Pfeifenstopfer Pfeifen Etui aus Metall 3 teilig Länge 8cm

Ich habe mir das selbst bestellt, weil ich werde meinen Taifun BT bestimmt nicht verkaufen, denn ich finde die Zugtechnik und den Dampf wirklich gut. Na ja der Geschmack ist jetzt im Mittelfeld, aber der Flash mit 3 mg Nikotin ist schon gewaltig.

Da werde ich wahrscheinlich mir extra für diesen Selbstwickelverdampfer ein leichteres Liquid anmischen. Es zieht mächtig, das sind die Luftlöcher 8 Stück an der Zahl. Du kannst das zwar verstellen, aber verstellst du ein Luftloch, verstellen sich die anderen 7 auch.

Wenn du das riesige Drip-Tip siehst, ich zumindestens dachte mir, oh je das ist ja voll Sub-Ohm. Doch durch dieses neuartige System kommt der Dampf ganz anders rüber, wie bei einem „normalen“ Selbstwickelverdampfer. Der Dampf ist weich und ich habe da jetzt noch was probiert und mit dem Liquid experimentiert.

Wie du ja sicherlich weißt, beschäftige ich mich mit Liquids die sehr komplex sind. Ich glaube das hat damit zu tun, das wenn du wie ich schon so lange dampfst, die ganzen Single-Aromen nicht mehr magst.

Aber ich habe jetzt ein Liquid hergestellt, das mehr an Aromadosierung hat und dazu habe ich mir eine 90/10er Base gemischt. Der Geschmack wirklich jetzt super, obwohl ich doch wieder auf eine 80/20er Base zurückgreifen werde. Ist schon ziemlich zäh.

Als Wicklung wenn ich das überhaupt so nennen darf, nutzte ich ein 400er Mesh, das ist übrigens im Lieferumfang schon enthalten. Und wenn du dich nicht so verschneidest wie ich, machte Freestyle. Das war nichts. Reicht dir so ein kleines Rechteck ziemlich lange.

Mesh ist  ein Edelstahlsieb, das es in DIN A4 oder DIN A5 zu kaufen gibt und es gibt es in verschiedenen Stärken zu kaufen.

Das 350er und 400er ist das beliebteste und für den Taifun Bt am Besten geeignet.

Taifun BT – Mein Fazit

Du wirst dich sicherlich fragen, lohnt es sich wirklich 139,00 Euro dafür hinzulegen.

JA, es rentiert sich. Wenn du begeisterter Dampfer bist und eine gute Qualität haben möchtest. Ersatzteile immer nachkaufen kannst und die Ideen der Entwickler und die Arbeit derer unterstützen willst.

Mit ein bisschen Übung schmeckt der Taifun BT sehr gut und der einzige Nachteil. Er säuft wie ein Loch.  Doch bei uns Selbstmischern ist das das kleinere Übel.

Beinahe noch vergessen, die Edelstahldochte sind,wenn du deinen Taifun Bt geliefert bekommst schon im Tank verbaut.

Ich verkaufe meinen BT nicht, denn in der Zwischenzeit habe ich diesen richtig gerne. Guter Dampf, Guter Geschmack und das „Wickeln“ kinderleicht.

Für Anfänger, die erst das selbstwickeln lernen, nur bedingt. Du kannst dir diesen schon kaufen, aber dazu benötigst du die Hardware.

Mein Taifun BT ist auf einer Minikin V2 und wird zwischen 60 und 70 Watt betrieben.

Hier noch ein Video, wie du deinen Taifun BT richtig vorbereitest zum dampfen.

Quelle: Youtube – © Vaping Chrisch

Heute in der Dampfe „Coole Feldmaus“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.