Vapor Giant Mini V4

und wieder ein super Selbstwickelverdampfer aus Österreich.

Gekauft habe ich mir den Vapor Giant Mini V4 als mein persönliches Weihnachtsgeschenk bei genussvoll-dampfen.de. Das war einer der Shops, der diesen Selbstwickelverdampfer noch zum Verkauf angeboten hat. Überall und sogar bei Intaste, war er innerhalb von zwei, drei Stunden ausverkauft. Keine Chance irgendwo noch einen Vapor Giant Mini V4 zu kaufen.

Nachdem ich die Shop-Eigentümerin kenne und schon das ein oder andere leckere Liquid gekauft habe, habe ich diesen Shop den Vorzug gegeben. Die Rechnung ist vorhanden. Wenn wieder einer denkt, ich werde bevorzugt behandelt.

Vapor Giant Mini V4 – Was ist das Besondere?

Für mich ist es mein Selbstwickelverdampfer. Du weißt ja, die TPD2 kommt unaufhaltsam näher und mir ist es in der Zwischenzeit wichtig, Originale zu besitzen, damit ich immer wieder meine Ersatzteile kaufen kann. Es kann schnell gehen und das Glas ist kaputt, oder der Dichtungsring sagt „Tschüss“ oder die Schraube verschwindet im „Nirvana“ und wurde nie mehr gesehen.

Ein Original kostet, das ist klar, doch ich habe schon sehr viele Vapor Giant´s Selbstwickelverdampfer und bin mit jeden vollends zufrieden, bis auf den Kronos, aber das ist eine andere Geschichte.

Diese Selbstwickelverdampfer machen das, was sie sollen, dampfen und es ist eine gute Verarbeitung. Da war vor einiger Zeit bei einem Selbstwickelverdampfer das Problem, das „Flugrost“ entstanden ist, ich hatte es nicht. Aber da verstehe ich die Leute nicht, sich in Foren oder FB zu schimpfen und zu stänkern. Geht doch ganz einfach. Bild machen – an den Shop schicken – fertig.

Glaub mir es funktioniert, ich hatte das bei meinem Horizon. Der wollte nicht mehr aufgeschraubt werden. Händler kontaktiert – Gerät hingeschickt – Gerät repariert – wieder zurückbekommen.  Es geht alles, du musst nur fragen.

Vapor Giant Mini V4 ist in der Zwischenzeit nach einer langen Testphase mein Liebling geworden. Er sieht gut aus, ja und obwohl das Drip-Tip ein „Scheunentor“ ist, dampfe ich diesen moderat bei 0,5 – 0.8 Ohm und 3 mg Nikotin.

Das ist für mich vollkommen ausreichend. Ich bin Genussdampfer geworden. Ab und an im Tröpfler ein paar grosse Wolken, aber Geschmack steht für mich an erster Stelle.

Vapor Giant Mini V4 – Technische Daten

  • Durchmesser 23mm
  • Länge 50 mm
  • Gewicht 75 g (ein Leichtgewicht)
  • Tankvolumen 4,5 ml
  • Anschluss 510er Gewinde
  • Drip-Tip
  • Luftregulierung
  • Gravur
  • Material Edelstahl und Glas

Die Verarbeitung ist sehr hochwertig und das Glas sehr stabil. Ich muss das wissen, denn wie du sicherlich weißt, dampfe ich viel Mentholhaltiges Liquid.

Vapor Giant Mini V4 – Wickeln

Der Selbstwickelverdampfer ist leicht zu wickeln. Du musst nur die Watte auf die Löcher legen, nicht´s reinstopfen oder ähnliches. Locker auf die Base legen und nun, dazu gibt´s heute ein Video.

Quelle: Youtube.com – © Dirk Oberhaus

Du siehst, es ist keine Kunst, diesen Vapor Giant Mini V4 so zu wickeln, das er gut läuft.

Was ich nicht verstehe, ist das einige Dampfer diesen wieder verkauft haben. Ich finde diesen Vapor Giant Mini V4 einfach super.

Wahrscheinlich weil das Gerücht im Umlauf war, das dieser Selbstwickelverdampfer Sub-Ohm mit 180 Watt kann. Nun, ich hab´s nicht ausprobiert und werde es auch nicht ausprobieren. Weil mir das viel zu heftig ist. Ich muss nicht alles probieren.

Vapor Giant Mini V4 – Mein Fazit

Für mich ein sehr guter Selbstwickelverdampfer. Das Befüllen des Tanks funktioniert einfacher wie bei dem Vapor Giant Mini V3. Obwohl dieser auch im Dauerbetrieb ist, muss ich halt Geduld haben, das Liquid zu befüllen, da dieser nur von unten betankt werden kann, aber genau richtig ist der Vapor Giant Mini V3 für meinen Süsskram.

Meinen Vapor Giant Mini V4 werde ich nie verkaufen, finde diesen Selbstwickelverdampfer sehr gut gelungen. Sehr guter Geschmack, dampfe diesen mit 30 Watt und momentan mit einer Vertikalwicklung. Wie das funktioniert, zeige dir gerne hier in diesem Video.

Habe ich durch stöbern bei Youtube gefunden. Hingesetzt und nachgemacht und für gut befunden. Diese Wicklung habe ich auch beim Vapor Giant Mini V3 drin und keine Nachflussprobleme und ein sehr guter Geschmack.

Sollte ich noch anmerken, die Wicklung schafft bis zu 30 Watt. Höher habe ich es noch nie ausprobiert, also vorsichtig probieren.

Also hier das Video für dich

Quelle: Youtube.com © steamshots TV

Heute in der Dampfe „JustJam Clone“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.