Alles muss Raus – Der große Ausverkauf bei den Online-Shops

Alles muss raus – Der große Ausverkauf bei den Online Shops

Alles muss Raus - Der große Ausverkauf der Online ShopsHabt ihr euch schon die ganzen Angebote gesichert, an S&V die nach dem 1.4.21 nicht mehr TPD3 konform sind.

Tja diesmal konnten sie mit mir kein Geschäft machen. Seitdem ich bekennender Selbstmischer bin, interessieren mich diese nicht mehr.

Entweder sie schmecken für mich undefinierbar oder so pappe süß, das mir alles vergeht.

Die letzten 14 Tage habe ich so viele Angebote wie nie gesehen, zu Shortfills. Longfills. Tröpfler, Verdampfer und ein paar Akkuträger.

Es hat mich so erinnert an 2017,wie die TPD2 eingeführt wurde.

Ja wir haben damals Bunkerbase gekauft, die ich immer noch gut gekühlt zu Hause habe.

Das war uns damals das Wichtigste, weil wir schon gewusst haben. Die 10ml Nikotin-Shots mit 20mg, wollten wir uns damals nicht antun.

Jetzt ist es soweit, viele Liquid´s wird es nach der TPD3 nicht mehr geben. Was dann mit der Steuer noch auf die Dampfer zukommt.

Es wird ein Graus!!!

Ich rate jeden Dampfer, deckt euch ein mit noch günstigen Nikotin-Shots.

Die Bunkerbase wurde früher in Glasflaschen geliefert. Wie das nun mit dem Plastik und dem Lagern aussieht, keine Ahnung!

Wenn ich solche hätte, würde ich mir das alles in Glasflaschen umfüllen. Weil ich weiß nicht, ob das Nikotin oder die Base die Plastikflasche angreift und dann vielleicht das gute „Tröpfen“ sonst wo ist.

Ja Dampfen18 ist  online. Doch auch ich weiß nicht, wie es weitergeht. Was darf ich schreiben, und was nicht. Ich bleibe solange online, wie es geht.

Aber wir werden sehen, wie es sich entwickelt. Ich kann mich noch gut an die DSGVO erinnern. Was war das damals für ein „Gelabbere“.

Und jetzt gibt´s ein Plugin dafür und gut ist es. Das nur mal so am Rande.

Willst du mehr von mir lesen, dann besuche mich doch hier.

Alles muss raus – Der große Ausverkauf bei den Online Shops – Was wird sich ändern

Ich sehe mit großem Bedauern das was jetzt kommt. Es ist beklemmend, zu sehen, wie günstig das alles raus gehauen wird.

Sind wir uns aber trotzdem ehrlich, wie die S&V aufgekommen sind, kamen ja wöchentlich Neue hinzu. Ich und das ist jetzt meine persönliche Meinung, das der Markt dafür überschwemmt wurde.

15ml Aroma, auffüllen 60ml Liquid – Kosten zwischen 10€ – 15 €.

10 ml Aroma – Copy Cat hat das noch. Du kaufst dir 10ml Aroma und bekommst dann bei 5 % Dosierung 200ml Liquid.  Das nenne ich günstig und normal.

Siehst du jetzt den Unterschied. Die haben dadurch viel mehr verdienen können.

Weil die Preisspanne zu dem Longfill viel höher ist, als wenn es eine „olle“ 10ml Pulle ist. Wo der Kunde vielleicht dann nur einmal im Monat kauft.

Wenn die wirklich Steuer auf die Nikotin-Shots erheben werden. Kann das Dampfen für Neueinsteiger mehr als unattraktiv werden.

Ein Nikotin-Shot kostet dann keine 0,50 € mehr, sondern um ein vielfaches mehr. Die Dampfer Szene wird zerstört. Denn wenn der Umstieg nicht mehr attraktiv ist, wird weiter geraucht.

Aber auch die ganzen kleinen Online Händler tun mir leid. Sie können nicht mit den großen Ketten mithalten und ihre  Flaschen zertifizieren lassen.  Deswegen haben auch schon einige das „Handtuch geworfen“.

Sanne´s Dampfwagen, Phantasmaroma, Dampfercorner und bestimmt noch viele mehr.

Viele S&V werden den Markt für immer verlassen müssen, weil diese nicht TPD3 konform sind und alle „großen“ die es sich leisten können, werden dann da sein. Jedoch werden auch die Preise für die noch verbliebenen Liquid´s  angehoben.

Auf der einen Seite verständlich, der Händler nimmt Geld in die Hand, um sein Liquid TPD3 konform zu machen, dafür muss der Kunde mitbezahlen.

Das ist aber nicht nur hier so, das ist in allen Branchen. Das zieht sich durch wie der „rote Faden“.

Warum jetzt Hardware auch noch verramscht wird, also das kann ich euch nicht beantworten. Aber der blöde „HwV“ hat sich ja letzte Woche wieder mal durchgesetzt.

Jetzt ist der Steamcrave GLAZ bei mir eingezogen. Nee gewickelt wurde er noch nicht, da hatte ich bis Dato keine Zeit dazu.

Es macht mich schon traurig, wenn ich so sehe, was sich die Politik so alles einfallen lässt. Damit die Menschen wieder zur Kippe greifen. Seit nunmehr 10 Jahren dampfe ich.

Huch, wie die Zeit vergeht.

Also mich könnt ihr vergessen, das ich je wieder auf eine stinkende Kippe zurückgreife. Sollte mir mal das Nikotin ausgehen, was bei meinem Vorrat erst so in 15 Jahren passieren wird. Dann kann ich auch 0mg dampfen.

Alles muss raus – Der große Ausverkauf bei den Online Shops – Schlußwort

Ich weiß nicht, was uns mit der TPD3 alles erwartet. Es wird wieder ein weiterer Schritt sein, den Dampfern zu versuchen das Wasser abzudrehen.

Dazu mein Hashtag #IchDampfeIchWähle

Deswegen sorgt vor und fangt endlich an zum Selbst mischen. Macht euch nicht abhängig von den ganzen fertigen Liquid´s.

Pflanzliches Glycerin wird es immer geben, kauft es in 5 Liter Kanister. Hält sich, wenn es kühl und trocken gelagert wird.

Denn das ist kein Hexenwerk. Ein bisschen einlesen und dann einfach probieren. So hat es jeder von uns gemacht. Es gibt noch viele Aromen Hersteller, die gut schmecken und die ich empfehlen kann.

Herrlan, Ellis, Eisaromen, Solubaromé, Capella, TPA.

Wenn du mir jetzt sagst, was soll ich denn dann mischen. Da benötige ich viele Aromen. Du kannst dir leckere Dinge mischen mit 3 – 5 Aromen.

Verzweifelt nicht, es gibt immer Lösungen. Bevorratet euch, lernt das Selbstmischen. Wer es noch nie probiert hat.

Denn die Welt der Aromen, sind das Elixier für uns Dampfer.

Heute in der Dampfe „Karambolage“

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.