Aromen für April

Ja keine Frage, ich weiß jetzt schon Mai. Ich habe es nicht geschafft.

Wie du sicherlich weißt, sind ja Aromen das Elixier für den Genussdampfer.

So stelle ich heute wieder ein paar Aromen vor, die du vielleicht mal probieren möchtest. Auf vielfachen Wunsch werde ich meine Bezugsquellen für die Aromen absofort mit dazuschreibe

Aromen – April

Sub Zero mit einem Schuss Zitrone

Sub Zero ist von Twisted Vaping und schmeckt sehr frisch, sehr angenehm, mit dem gewissen Etwas. Minze und Menthol ein leckeres Aroma.

Die Dosierungsempfehlung ist 13 % bis 17 %. Ich mische das Aroma immer mit 15 % an und gebe dazu von Herrlan noch 1 % Zitrone mit dazu. Reifezeit 1 Tag. Wenn es länger steht, schmeckt es umso besser. Wenn es länger steht….

Green Hornet

Ein Allday-Liquid für mich. Dieses Aroma schmeckt nach Käsekuchen mit Zitrone. Ich habe schon so einige Aromen ausprobiert, die nach Käsekuchen schmecken sollten, aber das ist bis jetzt für mich das Beste. Die Dosierempfehlung ist hier wieder 13 – 17 %. Einfach nur lecker.

Schwarze Johannisbeere mit einem Hauch Menthol

Dieses Liquid habe ich hergestellt mit dem Aroma von Flavourart. Sehr lecker, sehr geschmacksintensiv. Wirklich gut, aber nachdem ich ja Mentholiker bin. Habe ich hier noch 10 Tropfen Menthol dazugegeben. Dosierung bei Flavourart waren 5 %. Vielleicht könntest du ja weniger nehmen. Doch will ich schon Geschmack haben. Der Geschmack ist süss-herb-sauer. Wenn es dann noch ein bisschen stehengelassen wird, schmeckt es umso besser.

Granatapfel mit Menthol

Granatapfel von Flavourart entdeckt, gekauft und dann getüftelt. Der Granatapfel schmeckt eigentlich wie die Em-Eukal Kinderbonbons. Aber nicht aufdringlich, sondern sehr gut. Hier habe ich bemerkt, das es besser ist, das fertige Liquid stehen zu lassen. Dann nach ein paar Tagen entwickelt sich erst der Geschmack. Nachdem mir das fertige Liquid ein bisschen zu herb war, habe ich ein paar Tropfen Sweetner dazugegeben.

Granatapfel mit Orange

Hier habe ich etwas ausprobiert. Ich habe immer noch sehr viel Aroma von Clockwerk Orange. Leider schmeckt mir das als alleinige Zutat nicht. Also habe ich Granatapfel, diesmal von CBV mit dazugemischt und zwei Tropfen von MTS Vape Wizard. Die Farbe dieses Fläschchen ist nicht anregend, der Geruch auch nicht. Aber der Geschmack des fertigen Liquids überzeugte mich. Sehr lecker

Aromen von Pirates

Pirates-Heaven

Ein süsses Aroma, Ananas und Kokusnuss dominieren hier und im Abgang leicht herb. Hierzu muss ich jetzt allerdings schreiben, das es mir so wie ich es angemischt habe, nicht geschmeckt hat. Aber mit 3 Tropfen von MTS Vape Wizard ist das in der Zwischenzeit ein Liquid das ich gerne und oft dampfe. Der Geschmack ist milder geworden und es war mir persönlich ein bisschen zu herb.

Pirates Fresh Aroma

Frisch und ein leicht minzig. Ist dies ein Aroma das momentan bei mir nicht fehlen darf.

Ananas und Zitrone sind noch mit dabei, doch bei mir ist die Orange auch noch mit von der Partie. Das gibt ein leckeres Liquid.

Da denke ich, wird das ein oder andere Aroma von Pirates noch folgen. Schmeckt einfach lecker.

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.