Aromen für Juli

Jetzt haben wir es gleich, wir sind wieder im Einklang mit den Monaten.

In diesem Monat habe ich einige Aromen ausprobiert und Zusatzstoffe, die ich dir nicht vorenthalten möchte.

Es sind Zusatzstoffe, die das Liquid süsser machen oder den richtigen Frischekick geben ohne Menthol.

Fangen wir an

Aromen – Zusatzstoff

 

Sweetener

Der Sweetener ist ein Süssstoff. Dazu benötigst du aber nur 1 – 2 Tropfen, dann gut durchschütteln und schon schmeckt das Liquid besser.

MTS Vape Wizard

Jeder Selbstmischer kennt das, manchmal hast du einfach Aromen, die um´s verrecken nicht schmecken. Ein Kratzen im Hals hervor bringen, das es dir unmöglich ist, dies zu dampfen.

Jetzt kommt die Lösung des Problems, mit dem MTS Vape Wizard ist es möglich den Geschmack abzurunden und den saueren Beigeschmack zu verringern. Ein paar Tropfen reichen schon aus, damit das Liquid besser schmeckt. Das hatte ich übrigens auch bei einem neu gestaltenen Liquid von mir. Dort hatte sich das  Erdbeere Aroma mit dem HeidelbeereAroma  nicht vertragen. Irgendein Aroma, ich kann nicht sagen welches, hatte eine hohe Fruchtsäure. Nun, es waren nicht die gleichen Hersteller. Jedenfalls habe ich dann für 100 ml Liquid 7 Tropfen dazugegeben und stehengelassen. Nach einem Tag schmeckte dieses Liquid hervorragend.

Koolada

Wenn du genauso wie ich schon immer auf der Suche nach dem kühlen Geschmack warst, dann habe ich für dich jetzt das Richtige gefunden. Für mich übrigens auch.  Viele reden davon und endlich habe ich einen Shop gefunden, der Koolada anbietet. Koolada ist ein Aroma Zusatzstoff, der für einen eisigen Geschmack im Mund sorgt, aber keinen Eigengeschmack hat und es verändert nicht den Geschmack von dem Liquid.

Atemfrisch

Ein cooler frischer Zusatzstoff. Ich mische dieses Aroma mit 3 % mit zu meinem Apfel. Erfrischend, kühl und besser als meine Mentholkristalle.

Aromen

Ich esse gerne scharf, und da habe ich mir gedacht, könntest ja mal versuchen, auch mal etwas schärferes dampfen.

Das hätte ich nicht tun sollen, jedoch hat es schon das gewisse „Etwas“. Nicht als Allday-Liquid, sondern abends in den Tröpfler und geniessen.

Footia von Atmos Lab

Du willst Feuer, du bekommst Feuer. Das schärfste Liquid das ich bis jetzt überhaupt hatte. 3 Tropfen auf 10ml, reicht, dazu noch ein bisschen Frucht dazumischen, kein Menthol. Es wird heiß.

Es schmeckt, aber ich bin froh, das ich hier nur eine Probe bekommen habe. Das gehört definitiv in den Giftschrank. Brrrrrrr

Creme de Menthe

Ein süsslicher und frischer Pfefferminzgeschmack. Passt gut zu sauren Apfel oder den Fuji-Apfel von Flavourart. Ich gebe zu diesem Aroma immer noch Schokolade hinzu. 3 % Creme de Menthe und 1 – 1,5 % Schokolade, ergeben die leckeren Täfelchen aus England.

Es gibt immer noch viele Aromen zu entdecken. Also lasst euch überraschen, den im August wird es heftig. Viele leckere Aromen habe ich ausprobiert, und werde dir diese nicht vorenthalten.

Heute in der Dampfe „GundayFunday

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.