Hochland Aromen

von der Dampf-Destillerie.

Wie ich schon mal geschrieben habe, sind die Aromen das Elixier des Dampfers.

Heute stelle ich Euch auf Dampfen18 die Hochland Aromen vor.

Sicherlich kennt das jeder von Euch, du bist auf der Suche nach dem bestimmten Geschmack.

Hast schon jedes Aroma ausprobiert, bei mir war es Erdbeere und nichts ist annähernd an den Geschmack gekommen.

Entweder hat es künstlich geschmeckt, oder du brauchtest dazu noch ein bis zwei Tropfen Sweetener, damit es annähernd schmeckt.

Oder es war einfach nur Bäh.

Hochland Aromen – Ein Genuss

Nachdem ich wieder mal nach meinem Erdbeer-Aroma auf der Suche war, habe ich Hochland entdeckt. Ich recherchierte über diese und fand folgendes heraus.

Das die Aromen von einem der ältesten Aromaherstellern der Firma Frey& Lau hergestellt werden. Ich dachte mir dann, mhh, solltest du mal probieren. Die könnten das Wissen haben, wie Aromen hergestellt werden, die schmecken.

Dazu muss ich noch schreiben, wie ich vor 2,5 Jahren zum Dampfen angefangen habe, hatte ich einmal ein Erbeer/Menthol Liquid das geschmeckt hat, als wenn du in eine frische Erdbeere reinbeisst.

Dieses Aroma habe ich lange gesucht und nie gefunden. Ich habe eigentlich schon aufgegeben, diesen Geschmack und diesen Flash nochmal wieder zu finden.

Doch mit den Hochland Aromen habe ich den Geschmack und den Flash gefunden, den ich so lange gesucht habe.

Hochland Aromen – Mit wieviel % dosieren!

Ich bestellte also meine wilde Erdbeere, Blaubeere und Erdbeere. Wie diese bei mir angekommen sind, musste ich gleich mit dem mischen anfangen.

Ich habe dadurch da ich eine 80/20er VG-Base nutze, 3 % Aroma gemischt und 1 % Menthol.

Ein bisschen geschüttelt und dann die ersten Tropfen in meinen Mutation X getan.

Da war es endlich wieder, was icht so lange vermisst habe.

Der Geschmack und der Flash

Ich muss ja wohl jetzt nicht dazu schreiben, das ich mir da gleich jeweils 30 ml angemischt habe. Nach 2 Tagen „Reifezeit“ haben diese dann noch intensiver geschmeckt und bald ist es wieder soweit das ich wohl bei der Dampf-Destillerie meine Aromen wieder einkaufen werde.

Für nicht Selbstmischer gibt es die Hochland Liquids.

Diese habe ich ausprobiert, und auch hier der Geschmack und der Flash einwandfrei. Die Dampf-Destillerie hat eine neue Tabak Linie kreiert, die für Tabak-Dampfer keine Wünsche mehr offen lässt.

Wenn Ihr also auf der Suche, nach wohlschmeckenden Aromen und Liquids seid, dann solltet Ihr Hochland unbedingt ausprobieren.

Ein neues Geschmackserlebnis, das Ihr probieren solltet.

Ich bin total begeistert, und werde beim nächsten Mal noch so einiges ausprobieren.

Heute in der Dampfe „Blaubeer/Menthol“ (natürlich von Hochland)